AUSBILDUNG ZUM KINDERENTSPANNUNGSTRAINER

AUSBILDUNGEN

TERMINE 2021

Wochenendkurs

findet Online statt!

Sa. 27.03.2021

und

So.28.03.2021

Alle Termine, jeweils von

09.00 bis 17.00 Uhr

Achtung!

Falls es auf Grund neuer Corona Entwicklungen, der Kurs nicht stattfinden kann, wir der Kurs Online durchgeführt.

Kursinformationen:
Auch Kinder benötigen Entspannung. Entspannung ist für Kinder genauso wichtig wie Bewegung und gute Ernährung.

 

Sie erlernen in der Ausbildung das nötige Wissen, der Kinderpädagogik und der Prävention. Ebenso erlernen sie den spielerischen Umgang in der Entspannung mit Kindern. Mit der Ausbildung können sie Kurse und Projekte in Kindergärten, Schulen und Familienzentren anbieten. Auch können sie selbstständig Ihr Tätigkeitsfeld in Präventionskursen für Krankenkassen, Arztpraxen, Kurkliniken, Sanatorien, Mittagsbetreuung, Seminare in eigenen Veranstaltungsräumen oder Volkshochschulen und Vereinen, erweitern.

 

Sie erlernen dabei, die Entspannungsverfahren aus dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelrelaxation.

 

Gemeinsamkeiten AT & PMR

✔ für fast jeden

✔ hoch wirksam

✔ effizient

✔ ungefährlich

✔ meist sofortiger Erfolg

 

Besonderheiten AT

  • basiert auf Ruhe

  • etwas vielseitiger

  • auch langfristig wirksam

  • benötigt Imagination

  • stärker individualisierbar

Besonderheiten PMR

  • basiert auf Bewegung

  • etwas einfacher

  • vor allem spontan wirksam

  • benötigt Sensomotorik

  • stärker generalisierbar

 

Tendenziell kann man erkennen, Autogenes Training baut stärker auf kognitiven Fähigkeiten wie Konzentration, Achtsamkeit (Wahrnehmungsqaulität) und Fantasie auf; während der Körper ruht. Eine gewisse spirituelle oder emotionale Ader ist ebenfalls von Vorteil, um Gefallen an Autogenem Training zu finden.

 

Progressive Muskelentspannung setzt ebenfalls ein gewisses Maß kognitiver Fähigkeiten wie Konzentration und Achtsamkeit voraus, jedoch weniger deutlich. Dafür spielt die Sensomotorik eine größere Rolle. Agile Typen, denen es schwerfällt, ruhig zu liegen, werden an PMR daher wahrscheinlich eher Freude empfinden.


Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre

  • Es werden keine Vorkenntnisse benötigt

  • Berufsgruppen aus den medizinischen, pädagogischen, psychologischen,  pflegerischen Bereichen sowie aus dem Sport, Fitness und Wellness Bereich, können mit dieser Zusatzqualifikation ihren Tätigkeitsbereich ergänzen.

 

Dauer der Ausbildung:

  • 20 Stunden (Ustd.) bzw 2 Tage.


Inhalte der Ausbildung:

  • Wissenschaftliche Grundlagen der Stressbewältigung

  • Methodik und Didaktik zur Durchführung von Kinderentspannungseinheiten

  • Gestaltung von Entspannungskursen für Kinder

  • Elemente der Bewegungslehre

  • Visuelle Meditation und Fantasiereisen

  • Atementspannung

  • Einblicke in weiter Entspannungsmehtoden für Kinderentspannung


Anerkennung der Ausbildung
Die Ausbildung entspricht dem Leitfaden für Prävention der Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V

Sie können zusätzlich nach bedarf ein Konzept für die ZPP Erwerben.

Voraussetzung ist bereits die Anerkenung als Kursleiter für AT oder PMR bei der ZPP

 

Kosten der Ausbildung

 

Online Kursgebühr beträgt 280 Euro inkl.19% MwSt.

Die Präsenz Grundkurs Kursgebühr beträgt 280 Euro*

*zzgl. 19% MwSt.

 

wenn sie sich bis 3 Wochen vor Kursbeginn anmelden, gibt es  einen Frühbucherrabatt von 10%. Ratenzahlung ist möglich.

Der Frühbucherrabatt ist Online und beim Präminengutschein leider nicht möglich.

Wir nehmen auch die Bildungsprämie an.

  • Facebook Isarbalance

Isarbalance
Martin Simon
Fleck 34
83661 Lenggries

Telefon: 08042 / 9204930
E-Mail: simon@isarbalance.de

Bildungsprämie

© 2020 by Isarbalance - alle Rechte vorbehalten

Design & Realisierung: artelas

artelas Werbeagentur Lenggries