Entspann dich mal!!!

 

Aufgrund der immer höheren Stressbelastungen am Arbeitsplatz, Studium, Schule und auch private Probleme, erhöht sich unser Risiko auf körperliche und psychische Erkrankung. Das so genannte Burnout wird immer öfters als Folge der Stressbelastungen genannt. Als Entspannungspädagoge möchte ich Ihnen, mit der richtigen Vermittlung entsprechender Entspannungstechniken präventiv helfen, sich selbst zu helfen, bevor sie an den Folgen von Stressbelastungen erkranken. Mein ganzheitliches Angebot ist daher für Menschen konzipiert, die im Bereich der Gesundheitsprävention, der Entspannung und der Regeneration aktiv etwas für sich tun möchten. Erlernen Sie bei mir die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson und/ oder das Autogene Training nach J.H.Schulz. Diese sind seit langer Zeit als die effektivsten Entspannungstechniken bekannt. Damit können Sie dann Ihre ganz eigene Entspannung finden.

 

Ich unterstütze Sie gerne dabei!

 

Anerkannt von den gesetzlichen Krankenkassen zur Prävention nach § 20 Sozialgesetzbuch (SGB) V

Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrer Krankenkasse.

 

 

Ich freue mich sehr auf Ihre Anmeldung.

 

 

 

Termine Präventionskurse

 

 

Kurs: Autogenes Training nach J.H.Schulz

8 Termine a 60 min

Wann:

Jeden Dienstag ab 01.08.2017

Uhrzeit:

18.30 bis 19.15 Uhr

Kosten:

120 €

Ort :

Arzbacherstrasse 10a

83661 Lenggries

 

Kurs: Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

8 Termine a 45 min

Wann:

Jeden Dienstag ab 01.08.2017

Uhrzeit:

20.00 bis 20:45 Uhr

Kosten:

120 €

Ort :

Arzbacherstrasse 10a

83661 Lenggries

 

 

Ich freue mich sehr auf Ihre Anmeldung.

 

Anmeldung

 

 

 

Entspannungsangebote

 

  • Entspannungstherapie und Entspannungspädagogik
  • Atemübungen
  • progressive Muskelrelaxion (P M R)
  • Autogens Training (AT)
  • visuelle Meditation
  • Fantasiereisen, Traumreisen für innere Ruhe und Regeneration,
  • Stressbewältigung durch Aromatherapie, Entspannungswirkung von Farben und Düften
  • Aromahandmassagen



Bei einem Kurs ab 8 Einheiten besteht die Möglichkeit,  von den Krankenkassen bis zu 80 % des Kursspreises rückerstattet zu bekommen. Bitte informieren Sie sich darüber bei Ihrer Krankenkasse.

 

 

zertifizierter Kursleiter

für Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Autogens Training nach J.H.Schulz (AT)

(Anerkannt von den gesetzlichen Krankenkassen

zur Prävention nach § 20 Sozialgesetzbuch (SGB) V )

 

Bei folgenden Kassen sind meine Kurse anerkannt:

AOK, DAK, BKK, KKH, TK, IKK, Knappschaft, BIG

 

 

 

 

 

Vertragspartner der AOK Bayern

Hier finden Sie uns:

Isarbalance
Arzbacherstraße 10a
83661 Lenggries

Telefon: 08042/ 973973

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isarbalance

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.